Garagentore - Visitenkarte für Ihr Haus -

Ein Garagentor ist ein auffallendes Element Ihres Hauses oder Ihrer Firma und damit auch Ihre Visitenkarte.

Bei uns erhalten Sie Sektionaltore, Rolltore oder Schwingtore – immer das zu Ihren Vorstellungen und den örtlichen Gegebenheiten passende Produkt.

Garagentore werden täglich benutzt. Deshalb müssen sie solide gefertigt werden und gegen extreme Witterungsbedingungen beständig sein.

Durch die richtige Wahl der Materialien und Farben erhält Ihr Haus mit unserem Garagentor eine stilvolle Ausstrahlung.

Selbstverständlich können alle Tore mit elektrischem Antrieb mit Funkfernbedienung ausgestattet werden.


Sektionaltore

Das Torblatt zieht sich senkrecht unter die Garagendecke zurück. Der Platz vor und in der Garage kann somit voll genutzt werden. Für den Gewichtsausgleich sorgen Federsysteme, die speziell für jedes Tor ausgelegt werden.






Schwingtore  

Der Klassiker unter den Garagentoren

Schwingtore bestehen aus einem vollflächigen Torblatt, das über seitliche Hebelarme mit Ausgleichsfedern geöffnet und geschlossen wird.

Das Torblatt schwingt beim Öffnen nach außen, so dass der unmittelbare Raum vor dem Tor nicht zum Abstellen von Fahrzeugen genutzt werden kann.






(Quelle: Teckentrup)


Design und Farbe


Bei unseren Sektional- und Schwingtoren gibt es ein Höchstmaß an Gestaltungsmöglichkeiten.

Verschiedenste Torblattgestaltungen

  • aus Stahl oder Massivholz

  • in Sicken- oder Kassettenoptik

  • mit strukturierter oder glatter Oberfläche

  • mit unterschiedlichster Design- und Farbauswahl

  • mit Verglasungen

  • mit Schlupftüren …....

Nahezu alle Vorstellungen können erfüllt werden.